Dr. Bernhard Spitzbart
Meine Philosophie
Ich stehe der Existenzanalyse von Viktor Frankl sehr nahe. Die Auseinandersetzung mit seiner „Sinnlehre“ hat mein Leben auf vielfältige Weise bereichert. Auch die Aussagen anderer existentiell orientierter Philosophen und Psychologen haben mich tief beeindruckt.
Ich bin überzeugt, dass die Existenzanalyse auch in der Wirtschaft und Arbeitswelt einen wichtigen Beitrag zu einem erfüllten beruflichen Leben und zum Erfolg der Organisation leisten kann.
Beruflicher Werdegang

-
-

-

-
-
-

-

Studium der Wirtschaftspädagogik-
Doktoratsstudium in den Sozial- und Wirtschafts-wissenschaften
Ausbildung in Psychotherapie am Süddeutschen Institut
für Logotherapie in München und bei ABILE Wels
Projektleiter im Sozialbereich
Kooperationspartner der TELECONSULT Wels Lehrbeauftragter und Gutachter der Fachhochschule Hamburg (Wirtschaft)
Diplomierter Coach und Trainer.